Zeit für Afrika

In ein paar Tagen ist es soweit, es geht wieder auf die Reise. Ein für uns unbekannter Kontinent und damit natürlich auch ein für uns neues Land erwartet uns. Das Ziel heisst Marokko. Auch eine neue Art des Reisens wollen wir auf dieser Tour kennenlernen. Zum ersten Mal werden wir eine längere Tour mit dem Fahrrad bestreiten und so haben wir die letzten Tage und Wochen damit verbracht unsere Fahrräder für eine solche Reise vorzubereiten und unsere Ausrüstung entsprechend anzupassen.

Innerhalb von zwei Wochen wollen wir Süden Marokkos erkunden. Wir starten von Agadir aus in südwestlicher Richtung zunächst über die Berge des Anti-Atlas. Weiter durch die Hamada, eine halbwüstenartige, steinige Landschaft zwischen Tata und Foum-Zguid, bis wir das fruchtbare Draatal und schliesslich das Städtchen Zagora erreichen. Von hier aus ist noch ein kleiner Abstecher in die Wüste geplant, bevor es mit dem Bus wieder zurück nach Agadir geht.

Wir freuen uns auf ereignisreiche Tage, die so oft gelobte marokkanische Gastfreundschaft und sind gespannt welche Erlebnisse und Eindrücke uns erwarten.


Größere Kartenansicht

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>